99.90€*

*Zuzüglich Mehrwertsteuer. Preis gilt pro Teilnehmer. Zugangsdaten sind personalisiert und dürfen nicht weitergegeben werden.

Kurs-Format: #Spotlight

#Spotlight: Additive Manufacturing

Description for this block. Use this space for describing your block. Any text will do. Description for this block. You can use this space for describing your block.

Im Rahmen des Spotlights wird die Möglichkeit zur Materialmodifikation von 3D-Druck-Materialien gegeben. Wärmeleitfähige Materialien sind in aller Munde. Gerade für die Elektronikbranche, bei der die Wärme von der Elektronik abgeführt werden muss, spielen wärmeleitfähige Kunststoffe eine wichtige Rolle. Solche Materialmodifikationen kann man sich aber auch noch mit anderen Funktionen vorstellen. Stichwörter hier sind Antibakteriell, antiviral oder auch EMV-Abschirmung. In Kombination mit der additiven Fertigung ergeben sich ganz neue Möglichkeiten für diese schnell wachsende Branche.

Zielsetzung: Modifikationen von Materialien für die additive Fertigung um Eigenschaften von Spritzgussbauteile in der Prototypenphase / Entwicklung seriennah realisieren zu können mittels 3D-Druck.

Zielgruppe: Konstrukteure, Produkt- und Baugruppenentwickler, Projektmanager aus allen Bereichen der additiven Fertigung / Kunststofftechnik.

Logo des KIMW Offizieller Online-Kurs des Kunststoff-Institut Lüdenscheid